Klavier


Als Pianistin spielt Julia Sauer besonders das Repertroir von J.S. Bach. Sie vertieft stetz ihr Wissen über die Aufführungspraxis der Zeit und schaut sich Primär- und Sekundärquellen an. Dennoch reicht ihr Repertroir vom Barock, Klassik und Romantik,  bis hin zur Moderne.

Ein weiteres Feld, dem sich die Pianistin widmet, ist die experimentelle Improvisation. Hier lassen sich nicht nur ihre beiden Instrumente Gesang und Klavier sehr gut miteinander verbinden. Es gibt unzählige Möglichkeiten interdisziplinär zu arbeiten und zu performen.